Nordinsel

Pahia an der Bay of Islands

Diese Bucht hat ihren Namen aufgrund der vielen Inseln die sich hier direkt befinden. Hier hatten wir von unserer Unterkunft Sebeads direkten Blick auf den Strand und die Strandpromenade.

Über eine Umleitung und den Highway sind wir heute von Whangarei nach Pahia in der Bay of Islands gefahren. Die Strecke war für Neuseeländische Verhältnisse relativ unspektakulär und wir haben daher keinen Stopp eingelegt. Der Umweg zu den Mermaid Pools, also den Becken der Meerjungfrauen war für heute leider zu weit…aber so kamen wir früher im Ferienörtchen Pahia an. Auf den ersten Blick konnten wir ein großes Kreuzfahrtschiff in der Bay of Islands ausmachen und unsere Gastgebern meinte nur, dass es wieder ruhig und angenehm in der Stadt wird sobald das Schiff seinen weiteren Weg antritt… In Pahia selbst sind wir von unserer Unterkunft mit Meerblick an der Promenade entlang zum Zentrum gelaufen. Hier wetteifern verschiedene Unternehmen um die Gunst der Touristen in Bezug auf Bootsfahrten, Sightseeing aus der Luft und vieles mehr. Den Rückweg haben wir dann am Strand angetreten und den Abend nett mit einem Plausch in der Gemeinschaftsküche ausklingen lassen.

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.