Sydney

Chinese Garden of Friendship

In der Nähe des Darling Harbours befindet sich der Chinese Garden of Friendship – ein Stück China mitten in Sydney. Der Garten ist eine wunderschöne Oase der Ruhe, um eine Pause vom Trubel der Stadt zu machen und zum Beispiel am See zu entspannen oder den Kois und Echsen zuzuschauen.

An vielen Wänden gibt es „Letter of Friendships“ – diese Karten können insbesondere von Kindern bemalt und beschriftet werden und danach werden sie dann ausgestellt. Die Pagode mit goldfarbenen Ziegeln krönt das Gelände und ist auch von außerhalb gut zu sehen. Im Garten selbst werden die unterschiedlichen Elemente eines typischen chinesischen Gartens erläutert, unter anderem das Moon Gate, die Wasserfälle und die Tiere des chinesischen Kalenders. Apropos: Bald ist Chinese New Year und die ganze Stadt scheint sich darauf vorzubereiten.