Die Planung unseres Trips nach Neuseeland

Wir haben uns verschiedene Neuseeland-Reiseführer ausgeliehen und sogar unsere alten von damals wieder ausgegraben. Zusätzlichen haben wir uns durch verschiedene Blogs geclickt und mit allen Infos eine Karte mit den spannenden Orten in Neuseeland erstellt.

Uns hat es sehr erstaunt, wie viele Blogs über Neuseeland mittlerweile existieren. Damals – also vor 6 Jahren – gab es nur ein paar andere deutschsprachige Blogs, die sich mit Neuseeland beschäftigt haben. Mittlerweile versuchen viele Ihre Reisen mit einem Blog zu finanzieren. Das sorgt für viele Suchmaschinen freundliche Ergebnisse, mit vielen unterschwelligen Produktwerbungen, die aber meist nur die üblichen Top-Ziele behandeln oder spezielle Themen nur sehr oberflächlich ansprechen. Wirklich Highlights, die nicht schon überall beschrieben werden, sind dagegen nur schwer zu finden…

Verschiedene Reiseführer über Neuseeland
Unsere Sammlung an Neuseeland Reiseführer

Da wir keine Fans von starren Reiseplänen sind, haben wir einfach alle spannenden Orte zusammengetragen. Als Reiseführer werden wir eine Ausgabe von Stefan-Loose mitnehmen, da dieser sehr ausführlich ist und alles schön beschreibt. Die anderen Reiseführer haben wir durchgearbeitet und aus diesen Infos in eine Karte übertragen. Gleichzeitig haben wir auch viele Empfehlungen von Google Maps mit guten Bewertungen aufgegriffen. Schon toll, dass hier sogar Berggipfel bewertet werden können 😉

Neuseeland-Karte mit unseren Traumzielen